TOAbteilung Technische Oberschule 0711 216 345 40 gsih-mit-to@hoppenlau.de

Aktuelles - Allgemein

Beiträge

August 10, 2022

Ein besonderer Preis für eine Mentorin

Für ihr außergewöhnliches Engagement als Mentorin im Peer-to-Peer-Mentoring an der Gewerblichen Schule Im Hoppenlau, wurde Alina Martynenka am 26.07.2022 mit dem Schülerpreis des Rotary-Clubs Rosenstein Stuttgart im Rahmen der Gesamtlehrerkonferenz ausgezeichnet. Überreicht wurde der Preis im Wert von 1000,00 € persönlich von Herrn Dr. Christian Wunder des Rotary-Clubs. Das Preisgeld in gleicher Höhe erhält auch die Gewerbliche Schule Im Hoppenlau mit Technischer Oberschule zur Förderung von Schülerprojekten.
Das Peer-to-Peer-Mentoring ist ein Projekt des Stuttgarter Ausbildungsmanagements, das neuzugewanderte Auszubildende sowie Migrantinnen und Migranten mit Sprachförderbedarf durch lernstarke Berufsschülerinnen und Berufsschüler betreut, die gezielt bei der Erarbeitung des Schulstoffes unterstützen. Gefördert wird das Projekt noch bis Ende des Schuljahres 2021/2022 von der LBBW- Stiftung und der Louis-Leitz-Stiftung.
Juli 29, 2022

Fit mit 25 +

Mit der Klasse 25+ fit ins Jahr 2023 – das Angebot für Mitarbeitende in Fleischerei, Bäckerei und Konditorei

Sichern Sie sich schon jetzt Ihre Teilnahme! Am Montag, den 6. Februar 2023, startet die neue „Klasse 25+“ an der Gewerblichen Schule Im Hoppenlau mit Technischer Oberschule Stuttgart.

Dieses Bildungsangebot ist einzigartig. Es richtet sich an Menschen ab 25 Jahren, die schon einige Zeit im Verkauf einer Fleischerei, Bäckerei oder Konditorei arbeiten, aber bisher noch keine Ausbildung absolviert haben. Die Teilnehmenden an dieser Umschulungsmaßnahme werden in 18 Monaten auf die Abschlussprüfung vorbereitet und können anschließend mit Fachwissen und Selbstbewusstsein beruflich durchstarten – ein Gewinn für das zukünftige Fachpersonal und auch für die Betriebe.